Informationsbesuch mit Vorträgen der

 

"European Medical School Oldenburg-Groningen"

 

 

 

 

Landärztliche Ausbildung, Weiterbildungskonzept,

 

Vorstellung der Versorgungsforschung,

 

Führung durch das klinische Trainingszentrum

 

 



Treffen mit ehemaligigen Kreis- und Ortsvorständen

Besichtigung Gemüse- und Kartoffelanbaubetrieb Heinemann in Spohle

Kreisverbandsveranstaltungen Nachlese und Vorschau im Spohler Krug



Quartalsgespräche mit politischen Vertretern

Gespräch mit Herrn Stephan Albani,

Mitglied des deutschen Bundestages

Themen:

Im August:   Ehrenamt, Flüchtlingspolitik

Im Oktober: Bildung




 

Interessengemeinschaft "Frauen in der Landwirtschaft"

treffen sich zu einem

"Klönabend"



 

 

Neujahrstreffen

KreislandFrauenvorstand und Ortsvereinsvorstände

--Veranstaltungen im Laufe des Jahres--

--Gemeinsamer Austausch--




WeltFrauentag,

der internationale Frauentag,  auch Weltfrauentag, Tag der Frau oder Tag der vereinten Nationen für die Rechte der Frauen genannt - wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März begangen. 

 

Im zeitlichen Umfeld zum WeltFrauentaghat der KreisLandFrauenverband Ammerland und Friesland-Süd  in den „Scholjegerdeshof“ in Bad Zwischenahn eingladen

 

 

 

Frau Stephanie Trapp las und erzählte

 lustige, spannende, nachdenkliche und herzhafte Weibergeschichten, die zum Anlass passen.

 

 



Informationsfahrt nach Berlin

Auf Einladung von Herrn Stephan Albani, Mitglied des Bundestges, besuchen LandFrauen Berlin.

Neben den verschiedenen Programmpunkten durch das politische Berlin, war ein Besuch des Reichstagsgebäudes mit Besichtigung des Plenarsaales des deutschen Bundestages, informative Gespräche mit Stephan Albani, ein besonderes Erlebnis.

 

 

 



OLB Spielewelten im Park der Gärten in Rostrup

LandFrauen beteiligen sich an diesem Fest mit "Kreativ mit bunten Fäden"


Treffen mit  LandFrauenvorsitzende der Ortsvereine

 

Thema:

  • Datenschutzgrundverordung

 

 

Treffen mit Mitgliedern der Arbeitsausschüsse

 

 



Forum "Frauen in der Landwirtschaft"

 

Motorsägenkurs für den Einsatz im privaten Bereich  (Lehrgang der Deula für Frauen)

  • Aufbau und Sicherheitseinrichtungen an der Motorsäge
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Handhabung und Bedienung der Motorsäge
  • Schnittübungen
  • Fällen und Aufarbeiten von Schwachholz
  • Einsatz von Fällhilfen
  • Wartung und Pflege

 

 


„Mehr Wertschätzung für die Arbeit der Frauen auf den Höfen“ –  KreislandFrauenverband übergibt Landrat Bensberg Erntekrone

 

 

 

Landrat Jörg Bensberg hat im Kreishaus zum 17. Mal die Erntekrone der Landfrauen entgegen genommen. Mit dieser traditionellen Geste wird der Dank für die Ernte unterstrichen und zugleich die Verbundenheit mit der Landwirtschaft und den dort tätigen Menschen zum Ausdruck gebracht.

 

Der Landrat hob noch einen weiteren Aspekt hervor: „Diese prachtvolle Erntekrone signalisiert, unsere Abhängigkeit von der Natur, die in diesem Jahr besonders deutlich wurde, denn die Dürre sorgt in vielen Landwirtsfamilien für teilweise existenzbedrohende Zustände. Und dennoch sollten wir dankbar sein, für das, was gut gedieh und noch mehr dafür, dass die Dürre bisher eine Ausnahme ist und auskömmliche Ernten eher die Regel. Ich danke allen, die dazu beigetragen haben, die Ernte einzufahren und damit das zu sichern, was wir alle brauchen: nämlich unser tägliches Brot, unsere tägliche Nahrung.“

 

 

 

Wie in jedem Jahr erfreute Bensberg die Landfrauen mit Tee und selbstgebackenem Kuchen.

 


   
Dat nee hören............ in Vorträgen, Seminaren, Exkursionen
Dat gode mehren........ über Kommunikation  -- Wissen weitergeben
Dat slimme wehren..... durch Interessenvertretung, Lobbying, Öffentlichkeitsarbeit

Hinweis: Wenn Sie den Cursor über unsere Seiten führen und es erscheint eine Hand,  haben Sie die Möglichkeit mit einem Klick weitere Informationen zu erhalten.